SYSMON-X

System Monitoring

Der SYSMON X dient der Überwachung von physikalischen Größen in einem geschlossenem abgesetzten Gehäuse oder Betriebsraum. Der BAKO- Systemmonitor ist unabhängig und ohne externen Rechner einsetzbar.  Damit wird ein dauerhaft kontrollierter Betrieb gewährleistet.  Fernüberwachung und /oder -steuerung und auch eine Benachrichtigung, bei einem zu überwachendem Ereignis, z.B. Temperatur oder Feuchte zu hoch, aber auch das nicht erlaubte Öffnen, sind möglich. Hierzu können vielfältige Kommunikationskanäle genutzt werden.

Der SYSMON X  sorgt so für eine maximale Sicherheit und für die verlässliche Einsatzbereitschaft Ihres schützenswerten Kommunikations- und IT- Equipments.

Spezifikation:

10/100 Mb Ethernet
4 digitale "dry contact" Eingänge
4 analoge Eingänge mit 0 to 60VDC Bereich
4 Ausgangsrelais mit Schließer- und Öffnerkontakt
Eindraht Schnittstelle für bis zu 8 Temperatur-, Temperatur/Feuchte- oder andere BAKO Sensoren
SNMP v.2
SNMP traps und/ oder E-mail Versand zu Alarmierungen
SMTP mit SSL/TLS
HTTP and SNMP Port Wechsel
HTTP API Kommandos
MODBUS TCP/IP Unterstützung
Echtzeituhr für geplante Aktionen
Erweiterter Temperaturbereich
Abmessungen: 145x90x40mm
Gewicht: 230g
Eingangsspannung: 10-32 VDC
Scroll to Top