Klimatisierung

Durch die vollumfängliche Klimatisierung sind Arbeiten mit empfindlicher Mess-, Steuer-, IT- und Kommunikationselektronik in einem Temperaturbereich von -32 °C bis +55 °C uneingeschränkt möglich. Integrierte Heiz- und Kühlelemente garantieren dabei eine konstante Systemtemperatur. Je nach vorgesehenem Einsatzzweck ist eine Kühlleistung bis 3,3 kW im hochmobilen Bereich möglich - für Containerlösungen sind über 30 kW realisierbar. Die angegebenen Kühlleistungen gelten für die Referenztemperatur von +49 °C, und liegen somit deutlich über dem Industriestandard von +35 °C. Ein weiterer Vorteil : Die Klimatisierungstechnik arbeitet nahezu wartungsfrei.