BAKOOL Klimatechnik

Unsere Traggehäuse schützen Ihre Elektronik während des Transports effektiv vor Umwelteinflüssen wie Staub, Wasser, Schock und Vibration. Aber was passiert, wenn Ihre Elektronik und IT auch während des Betriebs draußen geschützt werden muss?

Das Problem! Die betriebene Elektronik produziert Abwärme, diese erhitzt das geschlossene Gehäuseinnere so stark, dass schnell die Temperaturbedingungen für das eingebaute Gerät außerhalb dessen Spezifikation liegen. Oder es ist so kalt, dass ein sicheres Einschalten der IT–Komponenten nicht möglich ist. Für beide Einsatzfälle bieten wir eine Lösung:

Mit den BAKOOL Klimaaggregaten ist es möglich, empfindliche Standardelektronik auch unter den widrigsten Umweltbedingungen optimal zu betreiben. Die Geräte werden in einem geschlossenen, vor Wasser und Staub geschützten System betrieben. Die Temperatur innerhalb dieses Systems wird, bei vollem Schutz gegen Staub und Wasser, in einem für die Geräte geeigneten Bereich gehalten. Somit können Sie Ihre Geräte in nahezu allen Klimazonen der Welt mobil und sicher betreiben.